Entscheidung für QUIX

Kommunalpolitik

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, werte Markträte !

Die SPD Königstein beglückwünscht Sie zu Ihrer Entscheidung, die Firma QUIX mit der Erstellung eines Glasfasernetzes für Königstein und Umgebung zu beauftragen.
Jeder Bürger wird sich hoffentlich unter Google: QUIX DSL Erfahrungen und Test Comparo informieren.
Bei Comparo erreicht die Firma QUIX eine Empfehlungsrate von 33 %.
Andere Anbieter schaffen eine Empfehlungsrate von 80 und mehr %.
Nochmals 'herzlichen Glückwunsch'!

                                                                                                                     Bernd Deichmann

 

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 269846 - 1 auf AfB Landshut - 1 auf AGS Oberfranken - 2 auf Gerd Steinberger - 1 auf SPD Unterbezirk Altötting - 1 auf SPD Ampfing - 1 auf SPD Amberg-Sulzbach - 1 auf SPD Aschheim - 1 auf SPD Aschau - 3 auf ASF Oberfranken - 1 auf ASJ Oberpfalz - 1 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 2 auf SPD Augsburg-Land - 2 auf SPD Bamberg Land - 2 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 1 auf SPD Bamberg-Altstadt Süd - 2 auf SPD Barbing - 1 auf SPD Baunach - 1 auf SPD Bad Birnbach - 1 auf Bernhard Roos - 1 auf SPD Burgkirchen a.d. Alz - 1 auf SPD Parsberg / Darshofen - 1 auf SPD Deiningen - 1 auf SPD Ortsverein Ebnath - 1 auf SPD Ederheim - 1 auf SPD Eisingen - 1 auf SPD Ellertal - 1 auf SPD Emmerting - 1 auf Ursula Engelen-Kefer - 2 auf SPD Erding - 1 auf SPD Eschenbach - 1 auf SPD Eulen - 1 auf SPD-Kreisverb. Fichtelgebirge - 1 auf SPD Eching - 1 auf Fanta5 für FS und PAF 2013 - 1 auf SPD Furth - 5 auf SPD Gablingen - 3 auf SPD Ortsverein Gößweinstein - 1 auf Holger Griesshammer - 1 auf SPD Hochfranken - 4 auf SPD Hohenberg a.d. Eger - 1 auf SPD Waischenfeld - Aufsess - Hollfeld - 3 auf SPD Igensdorf - 1 auf Jusos Coburg - Kronach - 1 auf SPD Kaltenbrunn-Dürnast - 1 auf SPD Koeditz - 2 auf Thomas Döhler - 3 auf SPD Kreisverband Forchheim - 1 auf Karl Lothes - 1 auf SPD Manching - 1 auf SPD Ortsverein Mengkofen - 1 auf SPD Markt Erlbach - 1 auf SPD Mitterfels-Haselbach - 1 auf SPD-Unterbezirk Mühldorf - 2 auf SPD Neuendettelsau - 1 auf SPD Neufahrn - 2 auf SPD Neunkirchen am Brand - 1 auf SPD Kreisverband Neumarkt - 1 auf SPD Kreisverband Neustadt WN - 1 auf SPD Ortsverein Nördlingen - 1 auf Nicole Schley - 2 auf SPD OV Forchheim - 1 auf Oliver Winkelmaier - 1 auf SPD Pettstadt - 1 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 1 auf SPD Ortsverein Plößberg - 1 auf Roland Mair - 1 auf Ruth Müller - 1 auf SPD Rohr i. NB - 1 auf SPD Ortsverein Scheyern - 1 auf SPD Schnaittenbach - 2 auf SPD Stadtbergen - 1 auf SPD Stadtamhof-Steinweg-Winzer - 1 auf SPD Strullendorf-Zeegenbachtal - 1 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Tännesberg - 1 auf SPD Teugn - 2 auf SPD-Ortsverein Thiersheim - 2 auf SPD Veitsbronn-Siegelsdorf - 1 auf SPD Viechtach - 1 auf SPD Vohenstrauß - 2 auf SPD Waldkraiburg - 1 auf SPD Ortsverein Waldershof - 1 auf SPD Wallerstein - 1 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Ortsverein Weiherhammer - 1 auf SPD Weißenstadt -

Eingeloggt haben sich

Besucher:269847
Heute:1
Online:1
 

Mitglied werden

 

Aktuelles

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

03.01.2020 08:17 Das ändert sich 2020
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner – sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert. Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick auf spd.de

Ein Service von websozis.info