CSU stürzt ab !

Landespolitik

Seehofer’s Kurs lässt CSU abstürzen !

Unter dem Datum 08. Juni 2016 war zu lesen, dass die CSU in den neuesten Umfragen des Instituts Forsa bei einer eventuellen Landtagswahl zum heutigen Zeitpunkt auf nur noch auf 40 % kommen und damit den niedrigsten Wert seit Jahrzehnten erreichen würde.Die AfD würde im Münchner Landtag mit 10 % vertreten sein. Leider würde auch die SPD von den Verlusten der etablierten Parteien betroffen sein und nur noch mit 16 % rechnen können.

Prompt kam die Reaktion vom CSU Generalsekretär, Andreas Scheuer, in AfD-Manier: bei allen seriösen Umfrageinstituten liegt die CSU seit vielen Monaten und auch zeitgleich stabil um 48 %.

So etwas überhaupt zu veröffentlichen ist stümperhaft und unprofessionell.

Hier fehlt nur noch der Ausdruck: Lügeninstitut und Lügenpresse.

Dabei konnte man schon im STERN vom 12.05.2016 unter der Kolumne H.-U. Jörges - ‚Zwischenruf aus Berlin‘, ähnliche Ergebnisse lesen. Unter der Überschrift ‚Seehofers Tanz mit der AfD‘ wurde  berichtet, dass es längst heimliche Kontakte zwischen CSU und AfD in Oberbayern gibt. So hat der Rosenheimer AfD-Kreisvorsitzende, Franz Bergmüller, erklärt, dass sich alle 6 Wochen im Oberbayerischen Haag Stadt- und Kreisräte der CSU, unter ihnen Vorstände von Aigners Parteibezirk Oberbayern, mit Vertretern der AfD zum vertrauten Gespräch treffen. 18 Personen seien es zuletzt gewesen. Darunter Sylvia Boher, die ehemalige CSU-Chefin von Zorneding, die den schwarzen Pfarrer der Gemeinde durch einen rassistischen Artikel zur Flucht aus dem Ort veranlasst hatte.

Mit der Person des Bundespräsidenten-Kandidaten der AfD, Herrn Albrecht Glaser, werden wir uns demnächst beschäftigen. Dieser Mann ist im Hinblick auf die von der AfD geschürte Politik-Verdrossenheit und die angeblichen Verfehlungen unserer jetzigen Politiker ein hervorhebendes Beispiel.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 259832 - 1 auf SPD Solnhofen - 2 auf AfB Niederbayern - 1 auf SPD Pleinfeld - 1 auf SPD Allershausen-Kranzberg - 1 auf SPD Garching-Hart - 1 auf SPD-Ortsverein Aunkirchen - 1 auf Karl Lothes - 1 auf SPD Karlskron - 3 auf SPD Stadtamhof-Steinweg-Winzer - 1 auf AfA UB Weiden - 1 auf SPD Eggenfelden - 1 auf SPD Hohenkammer - 1 auf SPD Markt Essenbach - 1 auf AG60Plus Straubing - 1 auf SPD Krummennaab - 2 auf SPD Dörfles-Esbach - 1 auf Jusos Freising - 1 auf SPD Ortsverein Irchenrieth - 1 auf SPD Ortsverein Gößweinstein - 1 auf SPD KV Straubing-Bogen - 1 auf SPD München-Solln - 1 auf SPD OV Tirschenreuth - 2 auf SPD Hirschau - 3 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 1 auf SPD Untergriesbach - 1 auf SPD Vilsheim - 1 auf SPD Hirschaid - 1 auf SPD Ortsverein Erlabrunn - 1 auf SPD Stadtverband Regensburg - 1 auf SPD Unterbezirk Landshut - 1 auf SPD Amberg-Sulzbach - 1 auf SPD Seubersdorf - 1 auf SPD Bodenkirchen - 1 auf SPD Ortsverein Pressath - 2 auf SPD Ellingen - 1 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 1 auf SPD KV Dingolfing-Landau - 1 auf SPD Kleinrinderfeld - 1 auf SPD Schierling - 1 auf SPD-Kreisverb. Fichtelgebirge - 1 auf OV Maroldsweisach - 1 auf SPD Ortsverein Hettenshausen - 1 auf SPD Teugn - 1 auf SPD Neunkirchen am Brand - 2 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 2 auf SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm - 1 auf SPD Gundelsheim - 1 auf Thomas Döhler - 1 auf SPD Hochfranken - 1 auf SPD Augsburg-Land - 1 auf SPD Garching - 1 auf SPD Oettingen i. Bay. - 1 auf SPD OV Forchheim - 2 auf SPD Ortsverein Püchersreuth - 1 auf SPD Erding - 1 auf AfB Landshut - 1 auf Jusos SR - 1 auf SPD Ortsverein Rohrbach-Ilm - 1 auf SPD Bamberg-Berg - 1 auf SPD Ortsverein Weiherhammer - 2 auf SPD OV Kelheim - 1 auf SPD Stadtbergen - 1 auf SPD Neumarkt St. Veit - 1 auf SPD Neuoetting - 2 auf SPD Bamberg-Altstadt Süd - 1 auf SPD-Unterbezirk Mühldorf - 1 auf SPD Neukirchen-Etzelwang - 1 auf Rottal-InnSPD - 1 auf SPD Donau-Ries - 1 auf SPD Kreisverband Neumarkt - 2 auf SPD Veitsbronn-Siegelsdorf - 1 auf SPD Rattelsdorf - 1 auf SPD Gablingen - 2 auf Ruth Müller - 1 auf SPD Markt Ergoldsbach - 1 auf SPD Orstverein Ilmmünster - 1 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Bamberg-Gaustadt - 2 auf Helmut Himmler - 1 auf SPD Kreisverband Bamberg-Stadt - 1 auf SPD Reuth b. Erbendorf - 1 auf SPD Ortsverein Weiden-Ost - 1 auf SPD Unterbezirk Altötting - 1 auf SPD Steinberg - 1 auf Sebastian Gruber - 1 auf SPD Saal - 1 auf Jusos Rottal-Inn - 1 auf Roland Mair - 1 auf SPD Pfeffenhausen - 1 auf SPD Adlkofen - 1 auf SPD Igensdorf - 1 auf SPD Aschheim - 1 auf SPD Tiefenbach/Ast - 1 auf SPD Pettstadt - 2 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 1 auf SPD Ortsverein Pegnitz - 1 auf SPD Eching - 1 auf SPD Ortsverein Dachau - 1 auf SPD Hohenberg a.d. Eger - 1 auf SPD Burgebrach -

Eingeloggt haben sich

Besucher:259833
Heute:20
Online:1
 

Mitglied werden

 

Aktuelles

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

Ein Service von websozis.info