Willkommen auf der Homepage des SPD Ortsvereins Königstein !


Bernd Deichmann

 

Zukünftig wollen wir Sie hier informieren über uns, unsere Arbeit und über aktuelle Themen nicht nur aus den Reihen der SPD.

Wir suchen politisch interessierte Mitbürger aus der Gemeinde, die bereit sind ihre Meinung zu äußern und auch zu vertreten.

 
 

Was nervt den Königsteiner Bürgermeister Hans Koch ? 02.08.2017 | Topartikel Presse


Es nervt Koch "wenn 2 Personen aus der Marktgemeinde Königstein Jahr für Jahr.nicht ihren Arsch......".(gemeint sind Bernd Deichmann und Ingrid Kellermann).

Aus unserer Gegendarstellung zu dem Bericht der Nordbayerischen Nachrichten vom 22. Juli 2017, in dem diese Aussage getätigt wurde, hat der Chefredakteur derselben Zeitung, Michael Grüner, entweder seine persönliche Meinung oder wiederum die des Bürgermeisters in der heutigen Ausgabe, am 02.August 2017, veröffentlicht.Deshalb erscheint hier und heute die an die Nordbayerischen Nachrichten übermittelte Gegendarstellung unsererseits:

Stellungnahme des Vorstands des SPD Ortsvereins Königstein zu den 2 Artikeln über die finanzielle Situation der Marktwerke Königstein GmbH in den Nordbayerischen Nachrichten vom Samstag, den 22. Juli 2017.

Zunächst einmal möchten wir vorausschicken, dass wir uns nicht auf das Niveau des Bürgermeisters Koch begeben werden, der u.a. erklärt hat, es nerve ihn

„ wenn 2 Personen aus der Marktgemeinde Königstein Jahr für Jahr nicht ihren Arsch aus dem Sessel bringen und permanent herummachen und keinen Zentimeter bereit sind, einmal mitzuarbeiten“.

Diese Ausdrucksweise ist eines Bürgermeisers unwürdig und der damit verbundene Vorwurf erfordert eine Klarstellung !

Veröffentlicht am 02.08.2017

 

Stammtisch am 12. Januar 2016 im Gasthof Reif Trauer zum Tod von Herbert Renner 26.09.2016 | Ortsverein


Mit nur 64 Jahren wurde sein Leben viel zu früh beendet. Er fühlte sich nicht mehr kräftig genug für diese Welt.


Einmal Genosse - immer Genosse !
Das waren Herberts Worte - nicht nur einmal.

Ein aufgeschlossener, ehrlicher und ganz besonders liebenswerter Mensch hat uns nun endgültig verlassen.
Er fehlt uns schon jetzt und wir vermissen ihn !

Im diesem Jahr hat er noch mehrere Stammtische besucht, das Foto entstand im Januar 2016, als auch Uwe Bergmann, Kreisvorsitzender Amberg-Sulzbach, dabei war.

Seiner Frau Heidi und seinem Sohn gilt unser tiefes Mitgefühl.

 

Der SPD-Ortsverein Königstein und Umgebung

 

Veröffentlicht am 26.09.2016

 

Entscheidung für QUIX 21.09.2016 | Kommunalpolitik


Sehr geehrter Herr Bürgermeister, werte Markträte !

Die SPD Königstein beglückwünscht Sie zu Ihrer Entscheidung, die Firma QUIX mit der Erstellung eines Glasfasernetzes für Königstein und Umgebung zu beauftragen.
Jeder Bürger wird sich hoffentlich unter Google: QUIX DSL Erfahrungen und Test Comparo informieren.
Bei Comparo erreicht die Firma QUIX eine Empfehlungsrate von 33 %.
Andere Anbieter schaffen eine Empfehlungsrate von 80 und mehr %.
Nochmals 'herzlichen Glückwunsch'!

                                                                                                                     Bernd Deichmann

 

Veröffentlicht am 21.09.2016

 

Jahreshauptversammlung 2016 Foto von der Jahreshauptversammlung 2016 12.08.2016 | Ortsverein


Die Jahreshauptversammlung fand am 24. Juni 2016 statt. Wie üblich haben wir uns im Hotel Wilder Mann in Königstein getroffen.

Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch von Uwe Bergmann und Lukas Stollner. Lukas kam in einem umfunktionierten Feuerwehrauto und erregte nicht nur damit großes Aufsehen. Er ist übrigens Vorsitzender der Jusos des Landkreises, der sehr engagiert und ideenreich versucht hat, dem Ortsverein Tipps zu geben. Um diese in Königstein umzusetzen, dazu fehlen nur einige jüngere Mitglieder, mit einer den Grundsätzen der SPD verwurzelten Einstellung und ausreichend Standhaftigkeit.

 

Veröffentlicht am 12.08.2016

 

Einstweilige Verfügung gegen CSU-Generalsekretär 16.07.2016 | Landespolitik


Im Zusammenhang mit der Forsa-Umfrage

                                                    CSU kommt nur noch auf 40 %

hat CSU-Generalsekretär Scheuer u.a. im ZDF von sich gegeben: 'Forsa mache keine Umfragen sondern Stimmung im Auftrag eines Kampagnien-Journalismus'.

Das Forsa-Institut erwirkte nun beim Landgericht Berlin eine einstweilige Verfügung, nach der Scheuer nicht mehr behaupten darf, dass Forsa im Auftrag des STERN Stimmung gegen die CSU mache. Bei Zuwiderhandlung droht ein Ordnungsgeld bis zu 250.000 EUR oder Ordnungshaft.

Veröffentlicht am 16.07.2016

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 256953 - 1 auf SPD Ortsverein Neuching - 1 auf SPD Konradsiedlung-Wutzlhofen - 1 auf SPD KV Straubing-Bogen - 2 auf SPD Bad Birnbach - 2 auf SPD Kreisverband Freising - 1 auf SPD Vilsheim - 1 auf SPD Eching - 2 auf SPD Stadtbergen - 1 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 2 auf SPD Mehring - 2 auf SPD Ortsverein Hahnbach - 2 auf SPD Eckersdorf-Donndorf - 1 auf SPD Haag in Obb. - 1 auf SPD Langenbach - 1 auf SPD Ortsverein Hettenshausen - 1 auf Felix Holland - 1 auf Jusos Amberg - 1 auf SPD Pullenreuth - 1 auf SPD Amberg-Sulzbach - 1 auf Michaela Meister - 2 auf AG60Plus Niederbayern - 3 auf SPD-Ortsverein Arzberg - 1 auf SPD Krummennaab - 1 auf SPD Hohenberg a.d. Eger - 1 auf AfB Niederbayern - 2 auf SPD Margetshoechheim - 1 auf SPD Emmerting - 1 auf SPD-Ortsverein Schirnding - 1 auf SPD Berg / Oberpfalz - 1 auf SPD-Ortsverein Höchstädt - 1 auf SPD Regensburg - 1 auf Bernhard Roos - 1 auf SPD Wiesau - 1 auf SPD Bamberg Land - 2 auf SPD Augsburg-Land - 2 auf SPD Ellertal - 2 auf SPD UB Kelheim - 2 auf SPD OV Kelheim - 1 auf SPD Ortsverein Reichertshofen - 1 auf SPD KV Hassberge - 1 auf SPD Sonnefeld - 2 auf ASF Regensburg - 3 auf SPD Garching - 1 auf SPD Niederviehbach - 1 auf SPD Rottenburg - 1 auf SPD Dinkelscherben - 1 auf SPD Bamberg-Berg - 1 auf SPD Ortsverein Scheyern - 1 auf SPD Hallstadt - 1 auf SPD Wallerstein - 1 auf Günter Zellner - 2 auf Helmut Himmler - 1 auf Oliver Winkelmaier - 2 auf SPD Erding - 1 auf SPD Meitingen - 1 auf SPD Ortsverein Mitterteich - 2 auf SPD Stadtverband Landshut - 1 auf SPD Bamberg-Gaustadt - 1 auf SPD Hunderdorf - 1 auf SPD Ortsverein Plößberg - 2 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 2 auf SPD KV Tirschenreuth - 3 auf SPD Bruckberg - 1 auf SPD Pfeffenhausen - 1 auf SPD Lupburg - 2 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 1 auf SPD Kreisverband Bamberg-Stadt - 2 auf Bayern SPD Vohenstrauß - 1 auf SPD Gefrees - 1 auf SPD Hohenthann - 1 auf SPD Schnaittenbach - 1 auf SPD Ortsverein Kemnath-Kastl - 3 auf ASF Oberfranken - 1 auf SPD Toeging - 1 auf SPD OV Tirschenreuth - 1 auf SPD Ortsverein Flossenbürg - 1 auf SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm - 1 auf SPD Mitterfels-Haselbach - 1 auf SPD Ortsverein Veitshöchheim - 1 auf AsF Würzburg-Land - 1 auf Roland Mair - 1 auf SPD OV Cadolzburg - 2 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf Ruth Müller -

Eingeloggt haben sich

Besucher:256954
Heute:2
Online:1
 

Mitglied werden

 

Aktuelles

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

11.02.2019 19:48 Einsetzung des Geschichtsforums der SPD
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: „Mit ihrer langen in die Entwicklung der Arbeiterbewegung eingebetteten Geschichte unterscheidet sich die SPD in ganz besonderer Weise von allen anderen politischen Parteien in Deutschland. Gerade die Erinnerung an die Novemberrevolution von 1918 und die daraus hervorgehende Gründung der ersten Demokratie, z.B. mit der Einführung des

10.02.2019 16:28 Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit
Solidarität, Zusammenhalt, Menschlichkeit – das sind die Grundsätze, unter denen wir den neuen Sozialstaat gestalten. Zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in unserem Land, und zwar aller Bürgerinnen und Bürger in unserem Land. Herzstück ist unser neues Sozialstaatskonzept. UNSER KONZEPT FÜR EINEN NEUEN SOZIALSTAAT Quelle: spd.de

Ein Service von websozis.info