Willkommen auf der Homepage des SPD Ortsvereins Königstein !


Bernd Deichmann

 

Zukünftig wollen wir Sie hier informieren über uns, unsere Arbeit und über aktuelle Themen nicht nur aus den Reihen der SPD.

Wir suchen politisch interessierte Mitbürger aus der Gemeinde, die bereit sind ihre Meinung zu äußern und auch zu vertreten.

 
 

Was nervt den Königsteiner Bürgermeister Hans Koch ? 02.08.2017 | Topartikel Presse


Es nervt Koch "wenn 2 Personen aus der Marktgemeinde Königstein Jahr für Jahr.nicht ihren Arsch......".(gemeint sind Bernd Deichmann und Ingrid Kellermann).

Aus unserer Gegendarstellung zu dem Bericht der Nordbayerischen Nachrichten vom 22. Juli 2017, in dem diese Aussage getätigt wurde, hat der Chefredakteur derselben Zeitung, Michael Grüner, entweder seine persönliche Meinung oder wiederum die des Bürgermeisters in der heutigen Ausgabe, am 02.August 2017, veröffentlicht.Deshalb erscheint hier und heute die an die Nordbayerischen Nachrichten übermittelte Gegendarstellung unsererseits:

Stellungnahme des Vorstands des SPD Ortsvereins Königstein zu den 2 Artikeln über die finanzielle Situation der Marktwerke Königstein GmbH in den Nordbayerischen Nachrichten vom Samstag, den 22. Juli 2017.

Zunächst einmal möchten wir vorausschicken, dass wir uns nicht auf das Niveau des Bürgermeisters Koch begeben werden, der u.a. erklärt hat, es nerve ihn

„ wenn 2 Personen aus der Marktgemeinde Königstein Jahr für Jahr nicht ihren Arsch aus dem Sessel bringen und permanent herummachen und keinen Zentimeter bereit sind, einmal mitzuarbeiten“.

Diese Ausdrucksweise ist eines Bürgermeisers unwürdig und der damit verbundene Vorwurf erfordert eine Klarstellung !

Veröffentlicht am 02.08.2017

 

Stammtisch am 12. Januar 2016 im Gasthof Reif Trauer zum Tod von Herbert Renner 26.09.2016 | Ortsverein


Mit nur 64 Jahren wurde sein Leben viel zu früh beendet. Er fühlte sich nicht mehr kräftig genug für diese Welt.


Einmal Genosse - immer Genosse !
Das waren Herberts Worte - nicht nur einmal.

Ein aufgeschlossener, ehrlicher und ganz besonders liebenswerter Mensch hat uns nun endgültig verlassen.
Er fehlt uns schon jetzt und wir vermissen ihn !

Im diesem Jahr hat er noch mehrere Stammtische besucht, das Foto entstand im Januar 2016, als auch Uwe Bergmann, Kreisvorsitzender Amberg-Sulzbach, dabei war.

Seiner Frau Heidi und seinem Sohn gilt unser tiefes Mitgefühl.

 

Der SPD-Ortsverein Königstein und Umgebung

 

Veröffentlicht am 26.09.2016

 

Entscheidung für QUIX 21.09.2016 | Kommunalpolitik


Sehr geehrter Herr Bürgermeister, werte Markträte !

Die SPD Königstein beglückwünscht Sie zu Ihrer Entscheidung, die Firma QUIX mit der Erstellung eines Glasfasernetzes für Königstein und Umgebung zu beauftragen.
Jeder Bürger wird sich hoffentlich unter Google: QUIX DSL Erfahrungen und Test Comparo informieren.
Bei Comparo erreicht die Firma QUIX eine Empfehlungsrate von 33 %.
Andere Anbieter schaffen eine Empfehlungsrate von 80 und mehr %.
Nochmals 'herzlichen Glückwunsch'!

                                                                                                                     Bernd Deichmann

 

Veröffentlicht am 21.09.2016

 

Jahreshauptversammlung 2016 Foto von der Jahreshauptversammlung 2016 12.08.2016 | Ortsverein


Die Jahreshauptversammlung fand am 24. Juni 2016 statt. Wie üblich haben wir uns im Hotel Wilder Mann in Königstein getroffen.

Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch von Uwe Bergmann und Lukas Stollner. Lukas kam in einem umfunktionierten Feuerwehrauto und erregte nicht nur damit großes Aufsehen. Er ist übrigens Vorsitzender der Jusos des Landkreises, der sehr engagiert und ideenreich versucht hat, dem Ortsverein Tipps zu geben. Um diese in Königstein umzusetzen, dazu fehlen nur einige jüngere Mitglieder, mit einer den Grundsätzen der SPD verwurzelten Einstellung und ausreichend Standhaftigkeit.

 

Veröffentlicht am 12.08.2016

 

Einstweilige Verfügung gegen CSU-Generalsekretär 16.07.2016 | Landespolitik


Im Zusammenhang mit der Forsa-Umfrage

                                                    CSU kommt nur noch auf 40 %

hat CSU-Generalsekretär Scheuer u.a. im ZDF von sich gegeben: 'Forsa mache keine Umfragen sondern Stimmung im Auftrag eines Kampagnien-Journalismus'.

Das Forsa-Institut erwirkte nun beim Landgericht Berlin eine einstweilige Verfügung, nach der Scheuer nicht mehr behaupten darf, dass Forsa im Auftrag des STERN Stimmung gegen die CSU mache. Bei Zuwiderhandlung droht ein Ordnungsgeld bis zu 250.000 EUR oder Ordnungshaft.

Veröffentlicht am 16.07.2016

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 263910 - 1 auf SPD Ortsverein Dachau - 1 auf SPD Mitterfels-Haselbach - 3 auf SPD OV Forchheim - 3 auf SPD Ortsverein Flossenbürg - 1 auf SPD Regensburg-Land - 1 auf Nicole Schley - 2 auf ASF Oberfranken - 2 auf SPD Altenstadt-Wald - 2 auf SPD Ortsverein Veitshöchheim - 1 auf SPD Eggenfelden - 1 auf SPD Ortsverein Wolnzach - 1 auf SPD Schwarzenbach - 1 auf SPD Vilsheim - 1 auf SPD Großostheim - 2 auf SPD Neuburg am Inn - 2 auf SPD Eichendorf - 2 auf Manfred Deinlein - 1 auf SPD Rattelsdorf - 1 auf Peter Warlimont - 2 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 2 auf Jusos Coburg - Kronach - 2 auf SPD Bobingen - 2 auf Bayern SPD Vohenstrauß - 2 auf Helmut Himmler - 1 auf SPD Ortsverein Rohrbach-Ilm - 2 auf SPD Donauwörth - 1 auf Jusos in Sulzbach-Rosenberg - 2 auf SPD Diedorf (Schwaben) - 1 auf Seliger Gemeinde Bayern - 1 auf SPD Stein - 1 auf SPD Hallstadt - 1 auf SPD 60plus Oberpfalz - 2 auf SPD OV Cadolzburg - 1 auf SPD Berg / Oberpfalz - 1 auf SPD Pfeffenhausen - 2 auf SPD Haiming - 2 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 1 auf SPD Lupburg - 1 auf SPD Ortsverein Irchenrieth - 2 auf SPD KV Dingolfing-Landau - 1 auf SPD Tapfheim - 1 auf SPD-Ortsverein Bamberg Ost-Gar - 1 auf SPD Stadtbergen - 1 auf SPD Kreisverband Bamberg-Stadt - 1 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Vilshofen - 2 auf SPD Reckendorf - 1 auf SPD Bischofsgrün - 2 auf SPD-Kreisverb. Fichtelgebirge - 1 auf SPD Arnstorf - 1 auf SPD Garching-Hart - 1 auf Günter Zellner - 2 auf SPD Asbach-Bäumenheim - 1 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 1 auf SPD Geiselhöring - 2 auf SPD Neufahrn - 1 auf SPD OV Erbendorf-Wildenreuth - 1 auf SPD Monheim / Schwaben - 1 auf SPD Bamberg-Altstadt Süd - 1 auf SPD Weiden Stadtmitte - 1 auf SPD-Ortsverein Thiersheim - 1 auf SPD Hohenberg a.d. Eger - 1 auf SPD Freudenberg Oberpfalz - 1 auf SPD Markt Altdorf - 2 auf SPD Gefrees - 1 auf SPD Kreisverband Freising - 2 auf SPD Stadtverband Landshut - 2 auf SPD Bamberg Land - 1 auf SPD UB Kelheim - 1 auf SPD Unterbezirk Landshut - 1 auf SPD Eisingen - 1 auf SPD Burghausen - 1 auf SPD Memmelsdorf - 1 auf SPD Eckersdorf-Donndorf - 1 auf SPD Ergolding - 1 auf SPD Bamberg-Gaustadt - 1 auf Wallersdorfer SPD - 2 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 1 auf OV Maroldsweisach - 1 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 2 auf SPD Unterbezirk Altötting - 1 auf SPD Eulen - 1 auf SPD Ortsverein Floß - 1 auf SPD Hochfranken - 1 auf SPD Eggolsheim - 1 auf SPD Parsberg - 1 auf SPD Erding - 1 auf SPD Freystadt - 2 auf SPD Amberg-Sulzbach - 1 auf Karl Lothes -

Eingeloggt haben sich

Besucher:263911
Heute:17
Online:1
 

Mitglied werden

 

Aktuelles

17.07.2019 06:10 Erklärung zur Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin
SPD gratuliert Ursula von der Leyen Die SPD hat Ursula von der Leyen zu ihrer Wahl zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gratuliert. Von der Leyen habe „nun die Chance, ein Europa mitzugestalten, das nicht auf nationale Egoismen setzt, sondern auf Zusammenhalt und Einigkeit. Auf diesem Weg wird die SPD sie nach Kräften unterstützen“, so die kommissarischen SPD-Vorsitzenden

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

02.07.2019 17:32 SPD lehnt Vorschlag von EU-Ratspräsident Donald Tusk ab
Die SPD-Spitze lehnt den Vorschlag der EU-Staats- und Regierungschefs, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin zu machen, als nicht überzeugend ab. „Damit würde der Versuch, die Europäische Union zu demokratisieren, ad absurdum geführt“, sagten die drei kommissarischen SPD-Chefs Malu Dreyer, Thorsten Schäfer-Gümbel und Malu Dreyer. Das Statement im Wortlaut.Die Europäische Union (EU) steht vor

Ein Service von websozis.info